Kontakt

Studitemps, Köln

Neueinrichtung eines jungen Unternehmens

Studitemps vermittelt Studenten in Zeitarbeitjobs. Bei der Einrichtung des Hauptsitzes im Kölner Mediapark waren eine zielgruppengerechte Ansprache des jungen Unternehmens und seiner ebenso jungen Kunden sowie die Schaffung einer angenehmen Arbeitsatmosphäre gefragt.

Außerdem sollte ein einheitlicher Look – eine Corporate Identity – entstehen, sodass die bundesweit insgesamt sieben verschiedenen Standorte einen hohen Wiedererkennungswert haben. Gemeinsam mit den Kölner Architekten von Arctum übernahmen wir das Projekt.

Funktionalität und ein gutes Gefühl schließen sich nicht aus

Das Expertenteam kümmerte sich um die Neugestaltung des Unternehmens. Es entstand eine OpenSpace- Landschaft mit kleinen Büros, multifunktionalen Konferenzräumen, einem einladenden Empfang und einer Kantine sowie mit elementaren Einrichtungen wie Teeküchen, Lagerräumen und Garderoben.

In den verschiedenen Büros sorgen Rollcontainer, Sideboards und integrierte Kabelkanäle für Flexibilität, sodass Teams verschiedener Größe immer den passenden Raum für sich gestalten können. Neben der Möbellandschaft spielte auch das Licht,- und Akustikkonzept eine zentrale Rolle. Eine geeignete Arbeitsplatzbeleuchtung sowie Schallschutzelemente und Akustikdecken sorgen für ein kommunikatives und angenehmes Arbeitsumfeld.
 
Das frische Farb,- und Formkonzept gibt dem Räumen bei Studitemps einen jungen und modernen Charakter – Hauptanforderung der Studitemps Geschäftsleitung.