Kontakt

Fortschrittliche Display-Technologie

Sharps Ingenieure entwickeln und verbessern kontinuierlich neue Display-Technologien. Schon im Jahre 2007 kündigten wir Advanced Super View (ASV) an – eine neue Display-Technologie mit dem weltweit höchsten Kontrastverhältnis, dem weitesten Betrachtungswinkel und den schnellsten Reaktionszeiten.

Dies war nur einer der zahlreichen Meilensteine unseres unaufhörlichen Strebens zur Entwicklung noch anspruchsvollerer neuer Technologien. Hier finden Sie weitere Beispiele:

Neue Technologie für Flachbildschirme

Im Jahre 2012 war Sharp das erste Unternehmen, das LCD-Panels mit Indium-Gallium-Zink-Oxid (IGZO) produzierte. Dieser Durchbruch bei der Bildschirmtechnologie liefert Ultra-High-Definition und eine unglaublich hohe Lichtleistung bei außergewöhnlicher Energieeffizienz. Heute wird diese „neue Technologie“ routinemäßig bei einer breiten Vielfalt von Flüssigkristall-Displays verwendet.

Die neueste UV2A-Technologie

Eine unserer Innovationen bei der Display-Technologie ist UV2A. Diese Technologie, die sich perfekt für großformatige Displays eignet, kombiniert verschiedene geschützte Materialien und bietet dadurch einen außergewöhnlich hohen Kontrast mit der effizientesten Hintergrundbeleuchtung aller Zeiten. Daraus ergeben sich helle und leuchtende Farben und eine überragende Bildauflösung, unterstützt durch einen unglaublich geringen Energieverbrauch – all dies erhalten Sie durch die neueste Display-Technologie von Sharp.

Wegweisend mit neuer Technologie für interaktive Displays

In der Vergangenheit war es schwierig, große Touchscreen-Displays herzustellen, weil die günstigste zur Verfügung stehende Technologie mit Infrarot die Bildschirme sehr massiv machte und äußerst empfindlich auf Umwelteinflüsse reagierte. Sharp entschied sich für einen anderen Ansatz und erzielte mit der Projected Capacitive Touch Technologie und einem fortschrittlichen Controller einen Durchbruch bei schnelleren Sampling-Techniken – das Ergebnis war unser elegantes, umweltverträgliches interaktives Flat-Panel-Display BIG PAD mit 80”.

Diese neueste Touch-Screen-Technologie verringert die Menge an „Störungen“ auf einen winzigen Bruchteil der ansonsten üblichen Anzahl. Das Ergebnis war eine erheblich verbesserte Touch-Genauigkeit und ein natürliches und flüssiges Schreiberlebnis, bei dem Verzögerungen und Falscheingaben fast vollständig eliminiert wurden.